KIRA KOLUMNA - Seriendiskussion (VÖ: Ab 15. Oktober 2021)

Das Label für die jungen Hörer. Website: www.kiddinx.de
Antworten
Benutzeravatar
SteSe
Administrator
Beiträge: 301
Registriert: Fr 15. Jun 2018, 17:39
Wohnort: Baden-Württemberg

KIRA KOLUMNA - Seriendiskussion (VÖ: Ab 15. Oktober 2021)

Beitrag von SteSe »

Es tut sich was am Hörspielhimmel mit neuem und sicherlich qualitativ hochwertigem Hörstoff (wie von Kiddinx gewohnt):

KIRA KOLUMNA (1): Umzugsalarm!

UVP: 6,99 €
Verlag: Kiddinx
Erscheinungsdatum: 15.10.2021
EAN: 4001504220013

KIRA KOLUMNA (2): Plötzlich beliebt!

UVP: 6,99 €
Verlag: Kiddinx
Erscheinungsdatum: 15.10.2021
EAN: 4001504220020

KIRA KOLUMNA (3): Verpeilte Weihnachten

UVP: 6,99 €
Verlag: Kiddinx
Erscheinungsdatum: 19.11.2021
EAN: 4001504220037

Die Klappentexte und Cover werden nachgereicht, sobald bekannt.

Es scheinen vollwertige Hörspiele zu werden, also jetzt nicht unbedingt wie an anderer Stelle vermutet "Lerngeschichten" für Kleinkinder, mit womöglich erhobenem Zeigefinger.

Ich habe gerade ein Déjà-vu: Als ELEA ELUANDA damals angekündigt wurde, hatte ich nicht nur das Gefühl "joa, teste ich mal an", sondern hatte damals instinktiv gewusst "DAS ist was für mich!". Komischerweise habe ich bei KIRA KOLUMNA das gleiche "DAS ist bestimmt was für mich!"-Gefühl!

Vom Seriennamen klingt es zwar nach typischer Mädchen-Zielgruppe, aber ich bin mir sicher, dass ich als männliches Kassettenkind genauso wie einst beim Start von ELEA daran Freude finden werde. :nick:

Ich unterstelle mal, dass da eine neue große Serie auf uns zukommen wird! :dafuer:

"Umzugsalarm!" und "Plötzlich beliebt!" in Kombination klingt für mich so, als würde Kira zwar seit Geburt in Neustadt leben (wurde aber nie in den Serien erwähnt) und zieht nun weg in eine andere Stadt (Folge 1). Dort angekommen (Folge 2) ist sie urplötzlich von neuen Charakteren beliebt, obwohl es keinen sprechenden Elefanten (mehr) gibt und keine Familie Blocksberg.
Selbst wenn es anders herum wäre und Kira zieht HIN nach Neustadt, dann hätte ich auch kein Problem damit, wenn da Crossover mit Bibi & Co. kommen würden. Aber ich denke, dass es sich wie bei ELEA ELUANDA verhält: Zwar hatte Elea einst mit Bibi Kontakt, aber Bibi und Benjamin spielten in Altenberg keine Rolle und kamen auch nie zu Gast.

Ja, doch, bei KIRA KOLUMNA habe ich eine ganz große Erwartung. Wird definitiv gekauft! :headbang:
Antworten