Neue Ära?!

Die Hörspielproduktionen vom Team Simeon Hrissomallis und Wolfgang Strauss. Website: www.rb-company.de
Antworten
Markus G
Beiträge: 122
Registriert: Mi 4. Jul 2018, 22:43

Neue Ära?!

Beitrag von Markus G »

Wie Marco aus https://www.hoergruselspiele.de/index.p ... /&pageNo=1 berichtet, findet man im Inlay unter der CD zu Larry Brent folgenden Text:
"...EINE ÄRA KEHRT ZURÜCKBALD! SEI BEREIT!"
Uiii, was könnte dies sein? Mein erster Gedanke war gleich jenem von @MonsterAsyl, nämlich, dass es sich um die PSI-AKTEN handeln könnte. Wäre dass nicht großartig?!!!

Oder was meint ihr welche Ära damit gemeint sein könnte? „Geschichten aus dem Schattenreich“, „Jac Longdong“? Oder etwas ganz R&B „Fremdes“ wie es ja bei Larry Brent oder Jan Tenner der Fall war. Elea Eluanda kann man wohl (leider) ausschließen...
Benutzeravatar
SteSe
Administrator
Beiträge: 294
Registriert: Fr 15. Jun 2018, 17:39
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Neue Ära?!

Beitrag von SteSe »

Ich weiß es, darf es aber nicht verraten. Oder doch?
Naja, lieber nicht, denn den Texthinweis in den CD-Drucksachen hat Wolfgang Strauss "inszeniert" und ihm will ich die Freude durch einen Spoiler nicht rauben.

Ich denke man kann soviel verraten, dass da keine neue Serie kommen wird und die "neue Ära" sich auf etwas anderes bezieht. Es dauert auch noch einige Monate bis man Klarheit hat, um was es sich da handelt. Ich denke für Fans wird es eine freudige Überraschung sein, andere werden sagen: "Was, DAS war mit neuer Ära gemeint? Pffffff....."
Markus G
Beiträge: 122
Registriert: Mi 4. Jul 2018, 22:43

Re: Neue Ära?!

Beitrag von Markus G »

Keine neue Serie? Das bedeutet vielleicht eine Figur oder so was aus der Art kommt zurück? Na schade, wären es die PSI AKTEN oder die Geschichten aus dem Schattenreich, ich würde einen Salto vor Freude machen :)
Benutzeravatar
SteSe
Administrator
Beiträge: 294
Registriert: Fr 15. Jun 2018, 17:39
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Neue Ära?!

Beitrag von SteSe »

Nach den PSI-AKTEN frage ich jährlich immer mal nach, ob es da nicht weiter gehen könnte, da ich auch Fan der Serie bin. Allein das Titellied ist der Hammer.
Markus G
Beiträge: 122
Registriert: Mi 4. Jul 2018, 22:43

Re: Neue Ära?!

Beitrag von Markus G »

*seufz* Schön, dass Du nachfragst :Daumenhoch:
Benutzeravatar
SteSe
Administrator
Beiträge: 294
Registriert: Fr 15. Jun 2018, 17:39
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Neue Ära?!

Beitrag von SteSe »

Simeon von der R&B Company hat es gestattet, dass man die "neue Ära" verraten darf:

Es handelt sich dabei um die LARRY BRENT Vorlagen, die einst bei EUROPA erschienen sind. Somit kehren die LARRY BRENT Klassiker in einer Inszenierung zurück, die sich nahe an den Romanvorlagen hält. Als Bonus wird es die Original-Illustrationen von R.S. Lonati zu erblicken geben (voraussichtlich wieder als Wendecover). :headbang:
Markus G
Beiträge: 122
Registriert: Mi 4. Jul 2018, 22:43

Re: Neue Ära?!

Beitrag von Markus G »

Danke Dir! HP. Göldner hatte Simeon auch gefragt und im Hörspieltalk bereits darüber berichtet. Wobei er das „nahe am Original“ noch nicht genannt hatte. Das macht es für die Romankenner & EUROPA Hörspielfans interessant, wo denn hier die Unterschiede liegen. Douglas Welbat und sein „Charly Graul“-Team haben ja den Roman damals sehr frei interpretiert, wie man hört. Ich bin gespannt und freue mich! Wobei aus Erfahrung wohl nach dem Hören eher eine Ernüchterung als eine Begeisterung da sein wird und ich die alte Version wahrscheinlich der neuen Version vorziehen werde. So ist es auch beim WINTERZEIT Macabros. Trotzdem höre ich besagte Serie gerne.
Antworten