JAN TENNER Folge 20: Rückkehr ins Reich der Azzarus

Das offizielle Forum zur Hörspielserie. News, Q&A, Smalltalk, Meinungen, Rezensionen, uvm. sind hier zu Hause und Willkommen!
Antworten
AndroMEDa
Beiträge: 79
Registriert: Sa 6. Apr 2019, 19:29

JAN TENNER Folge 20: Rückkehr ins Reich der Azzarus

Beitrag von AndroMEDa »

Bild

Inhaltsangabe im Spoiler:
► Text zeigen
Die Rollen und Sprecher:
Jan Tenner sr.: Lutz Riedel
Jan Tenner jr.: Florian Clyde
Laura: Marianne Groß
Lara: Sarah Riedel
Tanja: Olivia Büschken
Zeno: Patrick Suhm
Prof. Futura: Kaspar Eichel
General Forbett: Thomas Kästner
Sotor: David Riedel
Mujo: Detlef Tams
Erzähler: Till Hagen

Produktions-Team:
Idee & Exposè: Simeon Hrissomallis
Buch: Kevin Hayes
Regie: Simeon Hrissomallis
Dialogschnitt: Erik Albrodt
Sounddesign & Mixing: Tom Steinbrecher
Mastering: Tom Steinbrecher
Redaktion: Steffen Seyffer
Skriptsupervisor: Simeon Hrissomallis
Lektorat: Julia Alexandrou
Musik : Tom Steinbrecher / OctoGain
Schlagzeug Titelmusik: Marc Nathaniel
Original-Titelmusik: Jutta Stahlberg
Illustration: Stefan Sombetzki
Design: Simone Wintjes
Künstlerische Beratung: bleen-art.com
Art Director & Layout: Markus Auge

Produktinformation:
Produktart: Hörspiel
Spielzeit: 47:24 Minuten
Erscheinungstermin: Winter 2021
Genre: Science Fiction
© 2021 KIDDINX Studios
Lizenz durch KIDDINX Media GmbH, Berlin
www.jantenner.de
℗ Zauberstern Records

HIER erhältlich im Abo bzw. CD-Set!
DAN1972
Beiträge: 65
Registriert: So 15. Aug 2021, 14:10

Re: JAN TENNER 20: Das Geheimnis von Atlantis (Winter 2021)

Beitrag von DAN1972 »

Da bin ich mal gespannt, wie die "GANG" , in die Stadt der Azzarus , kommen wird, den nach ihrem letztem Abenteuer, haben die Azzarus, doch den Riesen fisch, in dem die Azzausstadt lag ermordet, damit kein Ausenweltler mehr in die Stadt eidringen kann.
DAN1972
Beiträge: 65
Registriert: So 15. Aug 2021, 14:10

Re: JAN TENNER 20: Rückkehr ins Reich der Azzarus (Winter 2021)

Beitrag von DAN1972 »

Ach! Und ob , die Tochter , des Oberpriesters, jetzt die Anführerin ihres Volkes ist!
AndroMEDa
Beiträge: 79
Registriert: Sa 6. Apr 2019, 19:29

Re: JAN TENNER 20: Rückkehr ins Reich der Azzarus (Winter 2021)

Beitrag von AndroMEDa »

Ja, lassen wir uns überraschen. :dafuer:
Step Han Ri
Beiträge: 47
Registriert: Fr 5. Mär 2021, 10:35

Re: JAN TENNER 20: Rückkehr ins Reich der Azzarus (Winter 2021)

Beitrag von Step Han Ri »

Ich denke, ich sollte einmal meine Rückmeldung zur dritten Staffel geben.

In meinen Augen ist das bis jetzt die beste Staffel, die vom neuen Superhelden erschienen ist. Jede Folge macht etwas anderes und es lässt sich mit den Erben Zweisteins ein roter Faden erkennen. Ich bin sehr gespannt, wie es weitergeht, vor allem mit dem Cliffhanger am Schluss von Folge 20.

Zu den einzelnen Folgen selbst:
Folge 13: Mein Liebling, einfach nur hörenswert
Folge 14: Verdammt coole Actionsfolge, nur schade um Benjamin Brain (man könnte ja einen Paralleldimension-Brain beischaffen)
Folge 15: Ich fand die Auflösung um Lorax recht gut
Folge 16: Bleibt etwas hinter ihren Möglichkeiten zurück, doch insgesamt ganz gut
Folge 17: Ich bin Zeno; ganz gute Einführung
Folge 18: Laras Motivation fand ich ein bisschen kindisch, auch Forbetts Kommentar ist etwas seltsam, weil er wegen des Zeitsprungs weg war und Lara als Kind gar nicht gekannt hat; die Erben Zweisteins holen das dann aber wieder mehr als raus.
Folge 19: Wohl in meinen Augen einer der schwächeren Folgen, weil das mit den KIs, die sich ihrer selbst bewusst werden, ziemlich ausgeschlachtet ist, doch was diese Folge für mich trägt, ist Forbetts Spitzbübigkeit (er hat sich aus den Stiftungsfonds bedient) und dass wir auch einmal erfahren, dass Jan und Laura geheiratet haben.
Folge 20: Man hat in meinen Augen das richtige Maß an Fan-Service gefunden, es gibt wieder etwas mehr zu den ERben Zweisteins, es wird impliziert, dass Zeno und Lara etwas off-screen gemacht haben und der Cliffhanger ist gut.

Soweit bleibt mir nur zu sagen: Wenn Staffel 4 darauf aufbaut und diesen Stil beibehält, bin ich sehr zufrieden. Ich freue mich jedenfalls, wenn es weitergeht.

Was ich irgendwann gern sehen würde:
- Paralleldimensionsreise mit Abschluss von Die neue Dimension
- Wie Bettfor es vorgeschlagen hat, eine Zeitreise und Verknüpfung mit einer alten Folge hätte etwas
- Etwas herrlich verrücktes mit den Erben Zweisteins (da kann man so viele schöne Sachen machen, z.B. ein Dr. Brain, der mit Zweisteins Geist verschmolzen ist, aber Zweisteins Geist hat die Oberhand gewonnen, ein wiederbelebter Zweistein oder ein Cyborg- oder Android-Zweistein oder alle Zweisteins)
Markus G
Beiträge: 233
Registriert: Mi 4. Jul 2018, 22:43

Re: JAN TENNER 20: Rückkehr ins Reich der Azzarus (Winter 2021)

Beitrag von Markus G »

Was meinst Du, kann man Folge 13 auch hören wenn man die vorigen Folgen nicht gehört hat? Ich habe nach Folge 4 nicht weiter gehört.
Step Han Ri
Beiträge: 47
Registriert: Fr 5. Mär 2021, 10:35

Re: JAN TENNER 20: Rückkehr ins Reich der Azzarus (Winter 2021)

Beitrag von Step Han Ri »

Markus G hat geschrieben: Sa 15. Jan 2022, 20:52 Was meinst Du, kann man Folge 13 auch hören wenn man die vorigen Folgen nicht gehört hat? Ich habe nach Folge 4 nicht weiter gehört.
Das kannst du locker. Folge 5 kannst du ausklammern, da hat Benjamin Brain am Schluss noch einen Kurzauftritt und wir erfahren etwas über seine Tiermenschen und dass sein Gehirn weiter wächst. Viel verpassen tust du nicht, wenn du sie auslässt.
Mit Folgen 6-12 verpasst du nichts, was für Folge 13 wichtig ist (außer, dass der Ostland-Westland-Konflikt verbei ist).

Folge 13 ist, wie schon geschrieben, mein absoluter Favorit, wahrscheinlich wohl, weil die Idee mit dem Papagei für Zweistein schön trashig ist und die Folge sehr richtig Folge 10 Classics geht.
Markus G
Beiträge: 233
Registriert: Mi 4. Jul 2018, 22:43

Re: JAN TENNER 20: Rückkehr ins Reich der Azzarus (Winter 2021)

Beitrag von Markus G »

Danke! Dann werde ich diese Folge mal hören :)
Antworten